Unsere Vorteile (Klick)

Elektrokamin- Verkauf und Manufaktur seit 1964

ab € 150,- innerhalb DE versandkostenfrei

Eigene Manufaktur mit Showroom

05154 - 707270
(Mo-Fr 8-17 / Sa 9-12 Uhr)

Shabby Chic – ein besonderer Einrichtungsstil

ap4ad5d758cdbcc_xsWörtlich übersetzt heißt Shabby Chic „schäbiger Schick“. Es handelt sich dabei um einen Einrichtungsstil mit einer Mischung aus alten Möbeln aus Erbschaften, von Flohmärkten und selbstgemachten Einrichtungsgegenständen. Der Stil ist in den 80ern in Großbritannien entstanden. Der Stil lehnt sich an die Einrichtung von großen alten Landsitzen des niederen Adels und des höheren Bürgertums an. Da Shabby Chic mittlerweile sehr beliebt ist werden Einrichtungsgegenstände in diesem Stil mittlerweile auch von Gewerbebetrieben angefertigt, die sich darauf spezialisiert haben.

Für die Einrichtungsgegenstände werden vor allem natürliche Materialien verwendet. Gebrauchsspuren, die natürlich oder künstlich herbeigeführt werden sind Charakteristisch für Shabby Chic.  Die überwiegend matten und zarten Farben sind typisch für Shabby Chic. Neben den Farben zeigen sich bei Einrichtungsgegenständen auch die Formen des Chippendale, Rokoko, Neobarock und Louis-quinze.

Dieser Stil ist absolut kein schäbiger Schick

Der Stil ist in Wahrheit absolut kein schäbiger Schick, sondern eine gelungene Kombination aus Altem, Kuriosem und Neuem. Eine feminine Note ist bei Chabby Chic unverkennbar. Durch antike Möbel, schimmernde Materialien, zarte pastellfarbene Blumenmuster sowie wertvolle und edle Accessoires wird diesem Stil ein lieblicher Charakter verliehen. Knallige Farben sind bei diesem Stil nicht zu finden. Für Gardinen, Kissen, Bettbezüge, Polsterbezüge usw. werden  Himmelblau, Zartrosa, Violett, Gelb und Türkis bevorzugt.

Diese Farben werden mit Beige, Altweiß oder Grautönen kombiniert. Mit  schimmernden Accessoires wie Kristallleuchter und silberne Vasen werden die hellen und sanften Farben veredelt. Die Farbwelt des Shabby Chic wird außerdem von Hortensien, Pfingstrosen und Flieder unterstrichen.

Natürliche, gebrauchte Materialien sind typisch für Shabby Chic

Für die Herstellung werden hauptsächlich natürliche Materialien verwendet, die gerne auch alt und gebraucht sein dürfen. Gekalktes Holz kombiniert mit Baumwolle, Seide und Samt macht Shabby Chic gemütlich und wohnlich. Selbstgemachtes wie Spitze, Gehäkeltes und Gestricktes gehören ebenso zu diesem Stil wie Kristall, Keramik und mundgeblasene Gläser. Für diesen Stil ist auch Papier typisch, wie beispielsweise Papiertapeten mit zartem und romantischem Blumendekor. Die Schönheit des Unvollkommenen und die Liebe zum Detail, darum geht es bei Shabby Chic in erster Linie.

Bildquelle: aboutpixel.de / Wohnzimmer © Alexander Kreher

Schreibe einen Kommentar

Richtig sparen, anstatt Sparflamme...

Erhalten Sie regelmäßig exklusive Informationen zu Elektrokaminen und unser Produktportfolio per E-Mail-Newsletter. Viele Abonnenten profitieren bereits von unserem Service sowie von weiteren gewinnbringenden Vorteilen. Melden Sie sich jetzt an und bleiben Sie up-to-date! Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Mit dem Klick auf „Abonnieren!“ bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert haben

Gebrüder Garvens GmbH & Co. KG
Grehberg 32 u. 35-37,
31855 Aerzen

E-Mail info@elektrokamin.com
Öffnungszeiten: 8:00 bis 17:00 Uhr

Information

© 2023 Gebrüder Garvens GmbH & Co. KG.

Batch-Top-Onlineshop
TOP_Onlineshop_2019
trusted_shops_siegel
idealo-partner
button-prospekt
* Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. Lieferung frei Bordsteinkante.

Warenkorb

0
image/svg+xml

Keine Produkte im Warenkorb

Weiter einkaufen

10% Jubiläumsaktion
60 Jahre Garvens Elektrokamine

Im Warenkorb 1000 eingeben

Nutze beim Checkout einfach unseren Gutscheincode “1000” und spare 10% ab einem Einkaufswert von 900 Euro (alle Artikel außer Glow Fire).