OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gestresste Menschen, hektische Alltage, große Anforderungen an den Einzelnen. Unsere heutige Zeit ist modern und ruhelos. Umso mehr Menschen sehnen sich nach einem echten Zuhause, nicht nur nach einer seelenlosen Wohnmöglichkeit.

Der Inbegriff für Entspannung und Romantik ist zweifellos von jeher ein prasselndes, wärmendes Kaminfeuer. Wer das Glück hat in seiner Wohnung oder seinem Haus einen Kamin sein Eigen zu nennen, weiß um die Wirkung eines Kaminfeuers auf die Stimmung der Anwesenden.

Leider ist es wirklich nicht übertrieben, dies einen Glücksfall zu nennen, denn in Zeiten von Neubauten mit Zentralheizungen und Sanierungen, bzw. Modernisierungen alter Wohnräume, wurden Kamine als störend entweder zurückgebaut oder baulich so verändert, dass sie heute nicht mehr den Anforderungen der Allgemeinen Feuerstätten Verordnung entsprechen.

Schon seit längerem versuchte man dem Verbraucher eine Alternative zu bieten, die unkompliziert und sauber war, jedoch trotzdem das Bedürfnis nach wohliger Wärme und Romantik erfüllte. In den Anfangsjahren gelang dies nur in Teilen. Doch durch ständige Weiter- und Neuentwicklungen und die Verwendung neuester Technologien kann man in unserer heutigen Zeit wahre Wunderwerke der Technik erstehen, bei denen die perfekte Illusion eines prasselnden Kaminfeuers nur schwer als solche zu erkennen ist.

Die Produktpalette der Deko- Kamine ist sehr vielschichtig und unterteilt sich hauptsächlich in zwei Kategorien: Den Elektrokamin und den Bio-Ethanol- Kamin.

Der Elektrokamin

Ein elektrisch betriebener Kamin benötigt lediglich eine Stromversorgung und kann ohne Einschränkungen frei im Raum aufgestellt werden. Ein integrierter Heizlüfter sorgt – je nach Modell – für eine jederzeit zuschaltbare Heizmöglichkeit. Betrieben wird das Gerät – dank Fernbedienung – bequem von der Couch aus.

Elektrokamine gibt es mit vielen Features und Zusatzausstattungen, wie z.B. den 3-D Flammeneffekt, mit Sound, der ein prasselndes Feuer wiedergibt. Ebenso groß wie die Produktpalette ist auch die der Preisspanne. Elektrokamine gibt es in scheinbar jeder Preisklasse, von schlicht – mit wenigen Features und entsprechend preiswert bis edel – aus ausgewählten Materialien mit besonderer Ausstattung und modernsten Innovationen.

Der Ethanol-Kamin

Der Ethanol-Kamin verbindet die Einfachheit eines Elektrokamines mit der Faszination die eine echte Flamme ausstrahlt. Bei diesem Modell wird ein flüssiger Brennstoff in einem eigens dafür konzipierten und vom TÜV geprüften Behältnis verbrannt. Bei dem Brennstoff handelt es sich um Bio-Ethanol – einem Alkohol, rückstandsfrei verbrennt und auch keinerlei Abgase produziert.

Dies ist auch der Grund, warum dieser Kamin – trotz der echten Flamme – kein Abluftsystem benötigt. Bei der Verbrennung von Bio-Ethanol entstehen lediglich vollkommen unbedenklicher Wasserdampf und Kohlendioxid in geringen Mengen. Unbedenklich auch deshalb, weil beide Stoffe bereits in der Raumluft enthalten sind und keine Gefahr darstellen.

Ethanol Kamine sind begrenzt frei platzierbar. Hier müssen einige wenige Vorschriften beachtet werden. Eine davon ist z.B. dass die Frischluftzirkulation gewährleistet sein muss. Dies ist unterschiedlich je nach Größe und Machart des Produktes.

4.9 / 5.00 von 205 elektrokamin.com Bewertungen bei Trusted Shops